Wenn Sie sich noch nicht auf der Valsir Homepage registriert haben, füllen Sie unser Zugangsformblatt aus und Sie erhalten freien Zugang zu unserem Downloadbereich. Hier können Sie alle Preislisten und technische Dokumentation herunterladen. Der Valsir Newsletter ist die einfachste Möglichkeit mit uns in Verbindung zu stehen und jeder Zeit Neuheiten aus der Valsir-Welt zu erfahren.

Passwort vergessen?

Valsir S.p.a
Ablaufsysteme, Fussbodenheizung-
und Kühlungssusteme, Spülkästenstensysteme

Valsir MFV

System zur einfachen und schnellen Installation von Sanitäreinrichtungen

Auch im Bauwesen gibt es ständig neue Trends und heutzutage finden immer mehr vorgefertigte Installationswände Anwendung, die vor der Gebäudewand angebracht werden, sodass sich Unterputzleitungen schnell, einfach und sauber verlegen lassen.

Mit dem MFV System lassen sich leichte tragende Installationswände aufstellen und Zwischenräume schaffen, was zur Renovierung eines Badezimmers oder zur Verwirklichung eines neuen Bades sehr praktisch ist. So kann man im Gegensatz zur traditionellen Renovierung mit Maurerarbeiten leicht, schnell, sicher und kostengünstig ein altes Bad renovieren oder ein neues Bad schaffen.

MFV: System zur einfachen und schnellen Installation von Sanitäreinrichtungen
MFV: System zur einfachen und schnellen Installation von Sanitäreinrichtungen

Das MFV System besteht aus einer Tragekonstruktion aus Stahl, mit Einrastmechanismen und Fixiersystemen. Das MFV System wurde so entwickelt, dass es ohne Spezialwerkzeug installiert werden kann.

Mit nur 4 Komponenten lassen sich individuelle Lösungen bei der Installation WC, Bidet, Urinal, Waschtisch und Ariapur.


Herunterladen Dokumentation:


MFV: Leichte und schnelle montage

Schnell

Dank der Einrastvorrichtungen erfolgt der Einbau schnell und zügig, was viel Zeit spart.

Mit der Installation ist nur der Installateur beschäftigt

von der Anbringung der Tragekonstruktion bis zur Fertigstellung der Wand.

Extrem saubere Baustelle

bei diesem System sind keine Aufbrüche und ein anschließendes Vermauern notwendig.

Ein komplettes Zubehörsortiment

für eine Ausführung ganz nach Kundenwunsch.

Einfach zu installieren

Zum Einbau ist kein Spezialwerkzeug erforderlich.

Das System ist vielseitig

das MFV System ist universell und kann an jeder Wand und mit unterschiedlichsten Konfigurationen installiert werden.

7 internationale Patente

für ein innovatives und modernes System.

Technische Unterstützung durch Valsir

bei der Planung und auf der Baustelle.


Warum die wahl auf das MFV system fallen sollte

 

Phase 1

In dieser Phase sind keine Maurerarbeiten notwendig.

Die Tragekonstruktion wird vom Installateur positioniert, ohne dass Wände oder Fußböden aufgerissen werden müssen; es sind nur Befestigungslöcher in die bereits existierende Wand zu bohren, damit die MFV Tragekonstruktion daran verankert werden kann. Auf diese Weise fallen kein Schutt, Schmutz und all die Arbeiten an, die auf einer Baustelle mit Maurerarbeiten verbunden sind.

 

Phase 2

Wurde der MFV Rahmen angebracht, werden die jeweiligen Elemente positioniert gebracht und die jeweiligen Leitungen verlegt.

Das MFV System von Valsir bietet zwei Lösungsmöglichkeiten: die Verwendung von Elementen, die zum Modell MFV/S1 passen, oder von Block-Strukturen mit dem Modell MFV/S2.
Im Gegensatz zu Standardinstallationen ist die Installation dieser Elemente einfacher, egal ob es sich um das Modell MFV/S1 oder MFV/S2 handelt, da es die patentierten Aufhängungen möglich machen, dass nur eine Person die Montagearbeiten ausführt.

 

Phase 3

Nach beendeter Installation geht es mit der Beplankung des Rahmens weiter, der Gipskarton wird angebracht, eventuelle Nachbesserungen werden vorgenommen und dann die Sanitärapparate installiert.

Wenige Stunden nach Arbeitsbeginn ist das Bad bereits gebrauchsbereit.


MFV, die lösung für alle anwendungen

 

Im Hotel und nicht nur dort

Leicht, flexibel und vor allem schnell zu installieren. Auf Baustellen, auf denen ein beträchtliches Kommen und Gehen herrscht, wie z.B. in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Mehrfamilienhäusern bringt das System beim Einbau erhebliche Zeiteinsparungen mit sich, die Arbeiten erfolgen schneller und zügiger.

 

Orte mit hohem Besucherandrang

Bei ständig besuchten und benutzen Bad- und Toilettenräumen, wie z.B. in öffentlichen Gebäuden und Gemeinschaftsunterkünften, ist aufgrund der schnelleren Abnutzung oft eine häufigere Instandhaltung oder Sanierung gefragt.

 

Renovierung? kein problem!

Eine Renovierung ist ein mühsames Unterfangen, das Zeit braucht, Unannehmlichkeiten mit sich bringt und viel Arbeit erfordert.


 

Modell MFV/S1

Das Hauptmerkmal bei diesem System besteht darin, dass alle zur Installation der Sanitärapparate vorgesehenen Strukturen eigens für MFV/S1 realisiert wurden und die Rahmen mit Schnellverankerungssystemen befestigt werden.
 

Modell MFV/S2

Das Modell MFV/S2 zeichnet sich dadurch aus, dass Valsir Block Elemente ins MFV System integriert wurden.


 

Einfache Konzeption mit Patent

Der Einrastmechanismus ist das Herz des Systems. Er macht es möglich, dass das MFV System leicht, schnell und ohne Spezialwerkzeug zusammengebaut werden kann.

Zum Einrasten braucht nur der Hebel betätigt zu werden, der die beiden Profile stabil und genau blockiert. Der Einrastmechanismus macht eine Regulierung von mehr als 15 mm möglich, was die korrekte Rechtwinkligkeit zwischen den Profilen gewährleistet.

Einmal blockiert, kann der Einrastmechanismus in jedem Fall wiederverwendet werden, ohne dass die mechanische Festigkeit beeinträchtigt wird.

 

Wände für jeden Bedarf

MFV ist das Trockenbausystem par excellence im Hinblick auf eine flexible, schnelle und einfache Montage.

Mit dem MFV System können Wände in Alt- und Neubauten installiert und an alle Projektanforderungen angepasst werden; sie gewährleisten Feuerbeständigkeit und absolute Geräuschdämmung.

Durch das entsprechende Zubehör, das das Sortiment vervollständigt, kann die Wand für eine vollständige Schallisolierung mit schwingungsdämpfenden Verbindungsstellen und Dämmmaterial ausgerüstet werden.

Mit dem MFV System lassen sich unabhängige Installationswände, Trennwände und Zwischenräume auf jeder Höhe und ohne jegliche Einschränkung schaffen.

 

Das Valsir Drückertastensortiment für Orte mit hohem Besucherandrang kennt keine Rivalen

Das Valsir Drückertastensortiment für Gemeinschaftsunterkünfte und stark besuchte Bad- und Toilettenräume wurde so entwickelt, dass es allen Ansprüchen gerecht wird.

Hier die Wasserspartasten für Sehbehinderte, hervorstehende behindertengerechte Wasserspartasten, elektronische Drückertasten aus dem sensorgesteuerten Infrarot-Sortiment.